Wow, ich habe meinen ersten Fachbeitrag zu einer wirklich groรŸartigen Sache beisteuern kรถnnen! Als Expertin fรผr Mental Health Marketing durfte ich einen Artikel im โ€ž๐Œ๐ข๐ง๐ ๐Ž๐ฏ๐ž๐ซ ๐Œ๐ž๐๐ข๐š – ๐ƒ๐š๐ฌ ๐Œ๐š๐ ๐š๐ณ๐ข๐ง ๐Ÿรผ๐ซ ๐Œ๐ž๐ง๐ญ๐š๐ฅ๐ž ๐†๐ž๐ฌ๐ฎ๐ง๐๐ก๐ž๐ข๐ญ, ๐€๐œ๐ก๐ญ๐ฌ๐š๐ฆ๐ค๐ž๐ข๐ญ & ๐ฆ๐ž๐ก๐ซ ๐Œ๐ž๐๐ข๐ž๐ง๐›๐ž๐ฐ๐ฎ๐ฌ๐ฌ๐ญ๐ฌ๐ž๐ข๐งโ€œ beisteuern.๐Ÿ’ก

Das MOM-Magazin ist die Idee von Nadja Lรคmmle und Katharina Mohr, zwei talentierte Absolventinnen der Medienwissenschaften an der Eberhard Karls Universitรคt Tรผbingen. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit haben sie mich vor einer Weile kontaktiert und mich schnell von ihrem Konzept fรผr MOM รผberzeugt:ย โ€ž๐˜‹๐˜ถ๐˜ณ๐˜ค๐˜ฉ ๐˜ฅ๐˜ฆ๐˜ฏ ๐˜ฅ๐˜ช๐˜จ๐˜ช๐˜ต๐˜ข๐˜ญ๐˜ฆ๐˜ฏ ๐˜ž๐˜ข๐˜ฏ๐˜ฅ๐˜ฆ๐˜ญ ๐˜ถ๐˜ฏ๐˜ฅ ๐˜ฅ๐˜ช๐˜ฆ ๐˜š๐˜ค๐˜ฉ๐˜ฏ๐˜ฆ๐˜ญ๐˜ญ๐˜ญ๐˜ฆ๐˜ฃ๐˜ช๐˜จ๐˜ฌ๐˜ฆ๐˜ช๐˜ต ๐˜ช๐˜ฏ ๐˜ถ๐˜ฏ๐˜ด๐˜ฆ๐˜ณ๐˜ฆ๐˜ณ ๐˜ท๐˜ฆ๐˜ณ๐˜ฏ๐˜ฆ๐˜ต๐˜ป๐˜ต๐˜ฆ๐˜ฏ ๐˜ž๐˜ฆ๐˜ญ๐˜ต, ๐˜ด๐˜ฆ๐˜ฉ๐˜ฆ๐˜ฏ ๐˜จ๐˜ณ๐˜ข๐˜ฅ๐˜ฆ ๐˜ธ๐˜ช๐˜ณ ๐˜ถ๐˜ฏ๐˜ด ๐˜ข๐˜ญ๐˜ด ๐˜”๐˜ฆ๐˜ฅ๐˜ช๐˜ฆ๐˜ฏ๐˜ธ๐˜ช๐˜ด๐˜ด๐˜ฆ๐˜ฏ๐˜ด๐˜ค๐˜ฉ๐˜ข๐˜ง๐˜ต๐˜ญ๐˜ฆ๐˜ณ๐˜ช๐˜ฏ๐˜ฏ๐˜ฆ๐˜ฏ ๐˜ช๐˜ฎ๐˜ฎ๐˜ฆ๐˜ณ ๐˜ฎ๐˜ฆ๐˜ฉ๐˜ณ ๐˜ฎ๐˜ช๐˜ต ๐˜ฅ๐˜ฆ๐˜ณ ๐˜‹๐˜ณ๐˜ช๐˜ฏ๐˜จ๐˜ญ๐˜ช๐˜ค๐˜ฉ๐˜ฌ๐˜ฆ๐˜ช๐˜ต ๐˜ฌ๐˜ฐ๐˜ฏ๐˜ง๐˜ณ๐˜ฐ๐˜ฏ๐˜ต๐˜ช๐˜ฆ๐˜ณ๐˜ต, ๐˜ฎ๐˜ฆ๐˜ฏ๐˜ต๐˜ข๐˜ญ๐˜ฆ ๐˜Ž๐˜ฆ๐˜ด๐˜ถ๐˜ฏ๐˜ฅ๐˜ฉ๐˜ฆ๐˜ช๐˜ต ๐˜ท๐˜ฐ๐˜ณ๐˜ข๐˜ญ๐˜ญ๐˜ฆ๐˜ฎ ๐˜ช๐˜ฏ ๐˜‰๐˜ฆ๐˜ป๐˜ถ๐˜จ ๐˜ข๐˜ถ๐˜ง ๐˜ถ๐˜ฏ๐˜ด๐˜ฆ๐˜ณ๐˜ฆ๐˜ฏ ๐˜”๐˜ฆ๐˜ฅ๐˜ช๐˜ฆ๐˜ฏ๐˜ฌ๐˜ฐ๐˜ฏ๐˜ด๐˜ถ๐˜ฎ ๐˜ช๐˜ฏ๐˜ด ๐˜ก๐˜ฆ๐˜ฏ๐˜ต๐˜ณ๐˜ถ๐˜ฎ ๐˜ฅ๐˜ฆ๐˜ด รถ๐˜ง๐˜ง๐˜ฆ๐˜ฏ๐˜ต๐˜ญ๐˜ช๐˜ค๐˜ฉ๐˜ฆ๐˜ฏ ๐˜๐˜ฏ๐˜ต๐˜ฆ๐˜ณ๐˜ฆ๐˜ด๐˜ด๐˜ฆ๐˜ด ๐˜ป๐˜ถ ๐˜ด๐˜ต๐˜ฆ๐˜ญ๐˜ญ๐˜ฆ๐˜ฏ.โ€œ,ย so die beiden in unserem Austausch.

๐ƒ๐š๐ฌ ๐„๐ซ๐ ๐ž๐›๐ง๐ข๐ฌ: Ein analoges Medium, welches sowohl inhaltlich als auch visuell รผberzeugt und einen super Einstieg in die vielschichtige Thematik bietet. Das Magazin zeigt unter anderem aktuelle Forschungen auf und behandelt vielfรคltige Aspekte โ€“ darunter der richtige Umgang mit Medien, betriebliches Gesundheitsmanagement, Digital Detox sowie Wege, um in unserer digitalisierten Welt innere Ruhe zu finden โ€“ also jede Menge Einsichten & praktische Tipps fรผr ein bewussteres und gesรผnderes Leben.ย ๐Ÿ’š

In meinem Artikel „๐˜Ž๐˜ฆ๐˜ด๐˜ถ๐˜ฏ๐˜ฅ๐˜ฉ๐˜ฆ๐˜ช๐˜ต ๐˜ช๐˜ฏ ๐˜’๐˜ญ๐˜ช๐˜ค๐˜ฌ๐˜ด – ๐˜”๐˜ฆ๐˜ฏ๐˜ต๐˜ข๐˜ญ ๐˜๐˜ฆ๐˜ข๐˜ญ๐˜ต๐˜ฉ ๐˜›๐˜ฉ๐˜ฆ๐˜ฎ๐˜ฆ๐˜ฏ ๐˜ข๐˜ถ๐˜ง ๐˜š๐˜ฐ๐˜ค๐˜ช๐˜ข๐˜ญ ๐˜”๐˜ฆ๐˜ฅ๐˜ช๐˜ข ๐˜ด๐˜ช๐˜ฏ๐˜ฏ๐˜ท๐˜ฐ๐˜ญ๐˜ญ ๐˜ท๐˜ฆ๐˜ณ๐˜ฎ๐˜ช๐˜ต๐˜ต๐˜ฆ๐˜ญ๐˜ฏ“ stelle ich die Fragen: Kann Social Media unsere mentale Gesundheit positiv beeinflussen? Sollen wir Social Media der mentalen Gesundheit zuliebe komplett zu meiden? Was bildet den Kontrast zum โ€žSocial-Media-Giftโ€œ? Meine Einschรคtzung dazu lest ihr in diesem Magazin.ย ๐Ÿค”

Falls du neugierig geworden bist und die vollstรคndige Ausgabe lesen mรถchtest, schreibe mir gerne eine Nachricht!ย ๐Ÿ“ฉ
Nadja, Katharina und ich freuen uns darauf, mehr Menschen mit diesem Magazin zu unterstรผtzen und Antworten auf brennende Fragen zu geben.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner